Mein August-Update:

Ich hätte es kaum zu träumen gewagt, aber es sieht so aus, als wenn ich morgen tatsächlich nochmal ein Outdoor-Shooting machen würde… 😉
Meine Tasche ist gepackt, jetzt hoffe ich mal noch, dass das Wetter auch passt, dann steht dem Ausflug wohl fast nichts mehr im Wege.

Ergebnisse werden folgen…

Shooting equipment

Darüber hinaus möchte ich berichten, dass ich an der Überarbeitung meiner Homepage arbeite. Derzeit beschäftige ich mich relativ viel mit HTML, PHP, CSS und anderem Krams, so dass einige Ideen unbedingt umgesetzt werden wollen.
Zum Einen möchte ich die Homepage um einiges übersichtlicher gestalten, als die jetzige ist. Zum Anderen soll sie nicht mehr ganz so dunkel rüber kommen und außerdem soll der Augenmerk noch ein wenig mehr auf dem Blog liegen. Und es wird auch wieder einen Sprachumschalter geben, mit getrennten deutschen und englischen Versionen.

Erste Previews folgen auch hierzu…

Mein Jahres-Restplan sieht jetzt vor, dass die Homepage wenn möglich bis Anfang Oktober online sein soll. Inklusive integriertem Shop. Anfang Oktober könnte in Würzburg eine kleine Tagesausstellung von einigen meiner Fotos stattfinden. Danach steht Ende Oktober auch bereits wieder das Pornfilmfestival vor der Türe, zu dem ich eine ganze Woche (voraussichtlich vom 21. bis 29. Oktober) in Berlin sein werde. Wer mich also sehen will bzw. mit mir shooten möchte, der möchte bitte rechtzeitig Bescheid geben. Danach wird es bis zum Jahresende auch noch ein weiteres Photozine geben. Dann bereits Ausgabe 6.

Es bleibt also alles spannend…

# # # # # # # #

29. August 2017