Alles vorbereitetDie kleine Ausstellung in der Bürgerbräu anlässlich der Zellerauer Kulturtage ist beendet und ich kann ein relativ positives Fazit ziehen.

Erstmal möchte ich mich nochmal bei all jenen bedanken, die es geschafft haben und mir einen Besuch abgestattet haben! … und natürlich meinen Chefs, die mir die Ausstellung in unseren Räumen ermöglicht haben.

Darüberhinaus gingen heute morgen, wie versprochen, die vorbestellten Photozines in die Post. Die übrigen stehen jetzt auch direkt über den Shop zum Verkauf.

Das Feedback war, wie erwartet, gespalten. Aber das ist eben nicht Berlin, sondern tiefste fränkische Provinz… 😉 Außerdem war das eine Gruppenausstellung anlässlich einer größeren Veranstaltung, so dass der eine oder andere wohl keine Akt-Aufnahmen erwartet hatte… 😉

Die Bilder hängenDie Anzahl der Besucher war insgesamt erstaunlich hoch. Das Wetter war nicht zu schlecht und auch nicht zu gut, so dass es viele Leute in die Zellerau gezogen hat. Gefreut habe ich mich vor allem über die Besucher, die sich die Zeit genommen haben und die Bilder eingehender betrachtet haben und sich auch mit ihrer Begleitung (oder mit mir) darüber ausgetauscht haben.

Meine Visitenkarten bin ich alle losgeworden und auch so einige Postkarten haben einen neuen Besitzer gefunden. Darüber hinaus freue ich mich auch auf etwaige Shootinganfragen, die da kommen könnten und andere spannende Kontakte, die ich knüpfen konnte.

AusstellungsplakatDa gibt es in Zukunft hoffentlich wieder ein wenig etwas neues zu berichten!

… und die nächste Ausstellung kommt bestimmt!!!

 

 

 

# # # # #

9. Oktober 2017