impossible

Polaroid des Tages im Photodarium

27. August 2018 Blog-de

Das Polaroid des Tages im Photodarium ist heute wieder von mir fotografiert. Entstanden ist es im Sommer 2016 mit meiner Impossible I-1 Kamera. Meine Auftritte im regulären Photodarium sind mittlerweile spärlicher gesät. Das hat mehrere Gründe. Zum Einen hat der Kalender eine unglaubliche Popularität erreicht, wie auch das Fotografieren auf Polaroid generell. Das heißt natürlich auch, das viele Menschen wieder Polaroids fotografieren und so auch viele ihre Bilder für das Photodarium einreichen.  Da wird der Platz eng. Zum Anderen sindWeiterlesen

Photodarium Private – die 3te

16. Juni 2018 Blog-de

Heute, am 16. Juni, gibt es nun bereits das dritte Polaroid im diesjährigen Photodarium Private von mir.Fotografiert habe ich es im Sommer 2016 mit meiner Impossible I-1 Camera bei einem kleinen sommerlichen Sonntagsausflug. Ein paar weitere Bilder im Photodarium Private folgen dieses Jahr noch… 😉 Weiter geht es am 3. September. Wer die ersten beiden Polaroids verpasst haben sollte: das waren der 9. Januar und der 5. April. Beide Kalender, also sowohl die Standard-Ausgabe, als auch die Private Edition, kannWeiterlesen

Zeit vergeht…

3. Juni 2018 Blog-de

…so ist der Titel des Polaroids. Und auch die Überschrift, die auf der Rückseite des Kalenderblattes vom 3. Juni 2018 im Photodarium Kalender steht. Seit der Einführung der Private Edition des Photodariums (ehemals Poladarium) sind eigentlich immer mehr meiner Polaroids in der expliziteren Ausgabe des Kalenders zu finden. Ausnahmen bestätigen aber die Regel Wissen wir ja alle. Und so gibt es tatsächlich auch mal wieder ein Bild von mir im regulären Photodarium. Aufgenommen habe ich es auf einer kleinen LostWeiterlesen

Foto Equipment Trip Koffer

Ich packe meinen Koffer – Welche Kamera …

19. Dezember 2017 Blog-de

Vor jedem Trip packe ich meinen Koffer und stehe dabei vor der gleichen schweren Entscheidung: Welche Kamera(s) nehme ich mit? Oft lasse ich mich davon leiten, ob ich gerade Lust auf Film, Polaroid oder digital habe. Darüber hinaus spielt natürlich auch der vorhandene Platz im Koffer eine wesentliche Rolle, weil irgendjemand muss den ja tragen. Und natürlich entscheidet auch das „Was und wo werde ich fotografieren?“. „Kameras“ verrät es schon – meistens kann oder mag ich mich nicht auf eineWeiterlesen