Portrait

Jenz, 2018. Polaroid, Studio

Erste Polaroids aus dem Studio

24. April 2018 Blog-de

Die Tage ist gerade einiges los. Einiges ist zu tun, einiges ist noch zu klären. Deshalb hier mal ein kleines Lebenszeichen von mir und dazu ein paar erste Polaroids aus dem Studio. Mitte des Monats hatten wir hier in Würzburg Wochenend-Besuch von der wundervollen Jenz Mau. Einen Tag haben wir in der Wilden 13 verbracht und einen Tag waren wir im Wald unterwegs. Dabei sind eine Menge Aufnahmen entstanden… Jetzt komme ich hoffentlich bald mal dazu Bilder zu bearbeiten. DannWeiterlesen

Studio in den Startlöchern

8. Februar 2018 Blog-de

Ich kann nun also verkünden, dass die Einrichtung vom neuen Studio fast komplett ist. Da werden bald auch noch Fotos vom Aufbau folgen. Fortan kann ich in den Räumen der Wilden 13 in Würzburg fotografieren und arbeiten. Meinen Foto-Hintergrund, zumindest die Stative, habe ich aus Berlin mitgebracht. Lediglich einen neuen Molton als Hintergrund musste ich jetzt noch besorgen. Wechsel-Farben folgen noch. Studio-Blitze sind vorhanden. Eine erste meiner Dauerlicht-Lampen habe ich auch schon bereits vor Ort. Bis das alles steht undWeiterlesen

„Durch Raum und Zeit“ Gruppenausstellung

27. September 2017 Blog-de

Vom 7. und 8. Oktober 2017 finden in Würzburg die „Zellerauer Kulturtage“ statt. Am Sonntag ist Bürgerbräu-Tag, an dem auf dem ganzen Gelände einiges geboten sein wird. Im Rahmen einer Gruppenausstellung mit dem Thema „Durch Raum und Zeit“ werden auch einige meiner Studioarbeiten zu sehen sein. In der Zeit zwischen 11 bis 18 Uhr könnt ihr mich am 8. Oktober in den Büroräumen von CMS – Cross Media Solutions (die findet ihr über dem Kino Central) besuchen kommen. Zu sehen gibtWeiterlesen

Nächstes Photozine im Druck

23. September 2017 Blog-de

Das nächste Photozine ist in den Druck gegangen und steht bereits im Shop zur Vorbestellung online. Bilder aus dem Inhalt folgen die Tage. Diese 6. Ausgabe erscheint anlässlich meiner Beteiligung an der Ausstellung „Durch Zeit und Raum“ im Rahmen der diesjährigen Zellerauer Kulturtage am 8. Oktober. Nähere Infos dazu folgen kommende Woche. Das Photozine, das übrigens auf 25 signierte Exemplare limitiert ist, stellt eigentlich eine Ergänzung meines Fotobandes „black squares“ dar und ist, wie in meinen Photozines üblich um einigeWeiterlesen