Twitter

T-Shirt

Social-Media, Ralf, Social-Media…

6. Februar 2019 Blog-de

Nach reiflicher Überlegung habe ich mich nun doch dazu entschlossen wieder ein bisschen mehr Social-Media zu betreiben und über Facebook aktiv zu werden. Unlängst hatte ich den Account bei Facebook ja löschen lassen, weil mir a) immer wieder Beiträge gelöscht wurden, ich b) auch direkt mal für 24 Stunden stumm gesetzt wurde und c) doch relativ wenig Resonanz zurück kam. Warum doch wieder Social-Media? Gründe für mehr Aktivität in Social-Media gibt es gerade mehrere. Zum Einen beschäftigt mich das ganzeWeiterlesen

Newsletter Ausgabe 1 geht raus

30. August 2018 Blog-de

Heute ging die Newsletter Ausgabe 1 raus an die Abonnenten. Gefüllt mit Blog-Beiträgen und Informationen des vergangenen Monats im kurzen Überblick. So sieht er ungefähr im Postfach aus: Was drin steckt Ich verlinke regelmäßig neue Beiträge und Änderungen auf meiner Webseite auch auf meinen Kanälen bei Facebook, Diaspora und Twitter. Aber, ich kenne das ja auch eigener Erfahrung, rutscht einem irgendein neuer Beitrag immer wieder mal durch und bleibt unentdeckt. Zumal ich den Facebook-Account mittlerweile auch nur noch privat nutzeWeiterlesen

Newsletter – ab August monatlich

15. August 2018 Blog-de

Ich erweitere meine Homepage um einen Newsletter, der Ende August zum ersten Mal erscheinen wird und monatlich die vergangenen Blogs, Infos, neuen Bilder und sonstigen Aktivitäten zusammenfasst. Zum Eintragen in den Newsletter geht es hier: Klick! Wie gesagt, werde ich in ihm einmal monatlich die Blog-Beiträge des vergangenen Monats zusammenfassen, auf neue Bild-Uploads in den Galerien aufmerksam machen, auf meine sonstigen Netz-Aktivitäten verweisen und sicherlich auch mal den einen oder anderen Gutschein für den Shop aktivieren. Vielleicht gibt es auch mal ein Gewinnspiel…Weiterlesen

Patreon, oh Patreon

20. Juni 2018 Blog-de

Kleines Update zum Patreon-Chaos, denn es war ein hartes Stück Arbeit meinen Account wieder aktiviert zu bekommen. Mit einigen Anpassungen ist er jetzt wieder online. Suspendiert war er gute zwei Wochen und der Kontakt mit dem Support lief holprig. Jetzt war ich erstmal kreativ und habe ein garantiert unverfängliches Banner entworfen, in dem ich nichts zensieren musste. Dazu musste ich leider auch viele „problematische“ Bilder aus dem öffentlichen Bereich heraus nehmen. Was gab es zu bemängeln? Natürlich waren da malWeiterlesen