Würzburg

Wild At Art 2019 – Sommer, Sonne und mehr

21. Juni 2019 Blog-de

Das diesjährige Wild At Art 2019 ist nun also knapp eine Woche vorbei und mittlerweile ist meine Sommergrippe auch fast wieder gänzlichst auskuriert. Zeit also für eine kleine Nachbetrachtung… Im Gegensatz zum letzten Jahr, da fand das Wild At Art später im Jahr statt, war das Wetter in 2019 um Längen besser. So verlagerten sich die Performances am Samstag komplett nach draußen und auch die Bands spielten im Freien. Demzufolge war im Hof vor der Wilden 13 den ganzen TagWeiterlesen

Wild At Art 2019 Polaroidleinwand #gamesweplay

#gamesweplay – Wild At Art 2019

4. Juni 2019 Allgemein, Blog-de

Meine beiden Polaroidleinwände mit dem Titel #gamesweplay für das Wild At Art in der Wilden 13 sind dann auch, so gut wie, fertig. Gestern habe ich sie finalisiert. Die beiden Leinwände müssen nur noch lackiert und gehängt werden. Das ist dann aber schnell erledigt. Die Schritte davor könnt ihr hier sehen. Für Facebook bzw. Instagram musste ich die Fotos aus Gründen aber zensieren, bevor da die Sittenwächter wieder zuschlagen. Und da ja mittlerweile (oder auch schon immer) private Nachrichten überwachtWeiterlesen

Wild at Art 2019 Polaleinwand

Wild At Art 2019 – Vorbereitungen laufen

22. März 2019 Blog-de

Es ist März und die Temperaturen werden langsam wieder angenehmer. So startet jetzt auch meine Vorbereitung für die nächste Ausstellung… das Wild At Art 2019. Das diesjährige Wild At Art findet am Wochenende vom 15. und 16. Juni in der Wilden 13 in Würzburg statt. Es gibt wieder ein offenes Atelier, Ausstellungen und Performances (an beiden Tagen) und ein Samstagabend-Konzert, was ganz sicher wieder gut besucht sein wird. Nähere Infos zur Veranstaltung folgen… Meine Beteiligung beim Wild At Art 2019Weiterlesen

Wilde 13

Was passiert so in 2019? Pläne für 2019

27. Januar 2019 Blog-de

Im Pläne machen bin ich ja ganz groß. Also – was passiert so in 2019? Was sind die Pläne für 2019? Baustellen gibt es ein paar. Zum Einen wäre mal wieder ein neues Photozine nötig. Zum Anderen is das Motiv-T-Shirt eigentlich schon lange fertig und wartet auf Vervielfältigung oder ähnliches. Daneben warte ich auch noch immer auf die laaaaange angekündigte Lab-Box von ars-imago und auf die weitere Entwicklung in der Wilden 13 bin ich auch gespannt. Aber der Reihe nach… PhotographyWeiterlesen

Pläne für 2019 und ein Rückblick

14. Dezember 2018 Blog-de

Das Jahr ist nun fast schon wieder vorbei und da ist es Zeit für einen kleinen Blick auf das vergangene und einen Ausblick auf das neue Jahr und meine Pläne für 2019 zu werfen. Ein bisschen was war dieses Jahr schon los. Da waren zum Einen mein Treffen mit der wunderbaren Jenz Mau, bei dem wir unter anderem Bilder für das Giddyheft gemacht haben. Dann, um beim gleich Giddyheft zu bleiben, war da diesen Sommer auch die lange angekündigte Köln-Party,Weiterlesen

Wild at Art 2018 in Würzburg

28. September 2018 Blog-de

Dieses Jahr bin ich auch dabei… beim Wild at Art 2018 in der Wilden 13 in Würzburg am 20. und 21. Oktober! Letztes Jahr musste ich noch passen. Da war ich frühzeitig nach Berlin zum Pornfilmfestival unterwegs. Dieses Jahr ist mein persönlicher Zeitplan für Berlin ein wenig enger gestrickt. Erst zum Eröffnungstag fahre ich zum Festival nach Berlin. Und bin dann auch nur bis Samstag da. Also ist genug Zeit um am gesamten Wochenende vom 19. bis 20. Oktober inWeiterlesen

Polaroid des Tages im Photodarium

27. August 2018 Blog-de

Das Polaroid des Tages im Photodarium ist heute wieder von mir fotografiert. Entstanden ist es im Sommer 2016 mit meiner Impossible I-1 Kamera. Meine Auftritte im regulären Photodarium sind mittlerweile spärlicher gesät. Das hat mehrere Gründe. Zum Einen hat der Kalender eine unglaubliche Popularität erreicht, wie auch das Fotografieren auf Polaroid generell. Das heißt natürlich auch, das viele Menschen wieder Polaroids fotografieren und so auch viele ihre Bilder für das Photodarium einreichen.  Da wird der Platz eng. Zum Anderen sindWeiterlesen

Photodarium Private – die 3te

16. Juni 2018 Blog-de

Heute, am 16. Juni, gibt es nun bereits das dritte Polaroid im diesjährigen Photodarium Private von mir.Fotografiert habe ich es im Sommer 2016 mit meiner Impossible I-1 Camera bei einem kleinen sommerlichen Sonntagsausflug. Ein paar weitere Bilder im Photodarium Private folgen dieses Jahr noch… 😉 Weiter geht es am 3. September. Wer die ersten beiden Polaroids verpasst haben sollte: das waren der 9. Januar und der 5. April. Beide Kalender, also sowohl die Standard-Ausgabe, als auch die Private Edition, kannWeiterlesen

Heißer Juni… Giddyheft und Jungsheft

8. Juni 2018 Blog-de

Der Juni geht gut weiter. Jetzt hat mich tolle Post aus Köln erreicht. Und zwar gibt es jetzt die neuesten Ausgaben von Giddyheft und Jungsheft zu bestellen… 🙂 Auch in Ausgabe Nummer 21 des Giddyheftes ist wieder eine von mir fotografierte Serie enthalten. Und in „guter Tradition„ versuche ich weiterhin Lokalitäten meines „Alltags“ in die Serien zu integrieren. Dieses Mal war ich mit der bezaubernden Stephie in meiner Würzburger Lieblingskneipe. Na, wer erkennt die Treppe? Das Jungsheft geht jetzt auchWeiterlesen

Jenz, 2018. Polaroid, Studio

Erste Polaroids aus dem Studio

24. April 2018 Blog-de

Die Tage ist gerade einiges los. Einiges ist zu tun, einiges ist noch zu klären. Deshalb hier mal ein kleines Lebenszeichen von mir und dazu ein paar erste Polaroids aus dem Studio. Mitte des Monats hatten wir hier in Würzburg Wochenend-Besuch von der wundervollen Jenz Mau. Einen Tag haben wir in der Wilden 13 verbracht und einen Tag waren wir im Wald unterwegs. Dabei sind eine Menge Aufnahmen entstanden… Jetzt komme ich hoffentlich bald mal dazu Bilder zu bearbeiten. DannWeiterlesen